So erreichen Sie uns

Hufeland-Klinik Bad Ems
Taunusallee 5
56130 Bad Ems
Tel 02603 92 0
Fax 02603 92 1800

Marienkrankenhaus Nassau
Neuzebachweg 2
56377 Nassau
Tel 02604 706 0
Fax 02604 85 28

E-Mail schreiben

Infos für Mitarbeitende

Was hat die Insolvenz für Auswirkungen auf die Gehaltszahlungen der Mitarbeitenden?
Für die kommenden drei Monate (November bis einschließlich Januar 2019) des Insolvenzantragsverfahrens steht das Insolvenzgeld zur Verfügung, das von der Bundesagentur für Arbeit gezahlt und über eine Bank vorfinanziert wird. Diese Finanzierung steht bereit und das Insolvenzgeld entspricht dem Nettolohn. Nach den drei Monaten erfolgt die Lohn- und Gehaltszahlung wieder für alle Mitarbeiter ausschließlich durch KKL.

Was ist mit dem Weihnachtsgeld der Mitarbeiter?
Diese Beträge werden alle gezahlt werden.

Was hat dies für Auswirkungen auf die (räumliche) Arbeitsaufteilung zwischen den Schwestergesellschaften Katholische Kliniken Lahn und St. Elisabeth Krankenhaus in Lahnstein weiter?
Die Auswirkungen werden im betrieblichen Ablauf nicht weiter konkret zu spüren sein, alles bleibt wie gewohnt und jeder arbeitet weiter an seinen gewohnten Aufgaben. Andernfalls käme es auch zu Funktionsstörungen innerhalb unserer Organisation.

Sollen aktuell offene Stellen trotz der Insolvenz besetzt werden?
Einstellungen sind selbstverständlich auch im Insolvenzverfahren möglich.